Die perfekten Zutaten für höhere Energieeffizienz

Nur das fehlerfreie Zusammenspiel aller Teile und Komponenten macht ein Energie-Management-System sicher und effizient.

FRAKO Komponenten für effizientes Energiemanagement

FRAKO bietet eine Vielzahl an Systemkomponenten, um Einzelgeräte zu Management-Systemen zu verbinden und die Kommunikation mit übergeordneten Gebäude-, Energie- oder Automatisierungs-Systemen sicherzustellen.


Schulung EMS ISO 50001

Die Schritt-für-Schritt-Schulung für die erfolgreiche Zertifizierung. Was ist für ein effizientes Energie-Management-System nötig? Ausführliche Anleitungen und praktische Übungen bilden den Schwerpunkt dieser Schulung.

Ort: FRAKO Schulungszentrum Teningen.

Preis: 695,- € darin enthalten sind Mittagessen, Getränke, Schulungsunterlagen und Zertifikat.Bei Bedarf übermitteln wir Ihnen gerne Hotelempfehlungen in FRAKO-Nähe - sprechen Sie uns einfach an!

Wenn Sie möchten, führen wir diese Schulung für bis zu 8 Personen auch direkt bei Ihnen vor Ort durch. Termine können nach Wunsch vereinbart werden.

Termine

26.-27.01.2017

01.-02.06.2017

14.-15.09.2017

16.-17.11.2017

 

 

Schulungsinhalte

  • Einführung in die Systemoberfläche EMVIS 3000 und die zugehörige Konfigurations-Software
  • Aufbau und Inbetriebnahme eines FRAKO Energie-Management-Systems bestehend aus:

    • Datensammler EMIS®1500
    • Maximum-Optimierung EM-MC 2200
    • Netzüberwachung EM-PQ
    • Zähl- u. Rückmeldeeinheit EMF
    • Erweiterungseinheit EMD

  • Navigieren in historischen Daten mit EMVIS 3000
  • Arbeiten mit physikalischem und organisatorischem Systembaum
  • An- und Abmelden von Analog-, Zähl-, und Zustandskanälen
  • Programmierung selektiver Alarmmeldungen als SMS, e-mail, binäre Signale, etc...
  • Anbindung an Fremdsysteme wie z. B.:

    • KNX
    • Modbus
    • M-Bus

  • Einführung in die Kostenstellensoftware EMIS®Report
  • Installation und Inbetriebnahme von EMIS®Report unter Excel®
  • Einbinden abgelesener und manuell eingegebener Zählerstände